Mein neues Logo

Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut, um ein besonders spezielles Logo entwickeln zu lassen, das meinen Charakter am besten wiederspiegelt und welches den folgenden Kriterien entspricht:

0) Es sind keine Quadrate
1) Es ist nicht dieselbe Farbe
2) Die Abstände sind vollkommen anders
3) die Schrift überhaupt und
4) die Buchstaben W, K und O kommen nicht vor,

um ja nicht von irgenwelchen Wichtigmachern unter Klagsandrohung des Plagiats bezichtigt zu werden.

12 Universitätsdozenten und 7 Nobelpreisträger halfen mir bei der Erstellung und es wurden 345.000 Euro verbraten für folgendes Resultat:

von Johannes Scholem Graf